0

Qualität & Handwerk

chocolate valley steht für zwei einfache Prinzipien - Qualität und Handwerk.
Die Grand Cruz Schokoladen kommen aus dem Hause Felchlin. Haselnüsse aus dem Piemont. Die Bourbon Vanille kommt aus Madagaskar, direkt von der Plantage. Das Nougat ist kräftig nussig, nicht zu süß, mit einem Hauch Cappuccino. Die getrockneten Erdbeeren auf einer chocolate valley Schokolade schmecken nach Erdbeeren, die Himbeeren nach Himbeeren und die Kirschen nach Kirschen - so wie es sein soll. Hier erfahrt ihr mehr zu den verwendeten Rohstoffen.

Qualität

Kuvertüre

Felchlin aus der Schweiz zählt zu den Spitzen-Schokoladenproduzenten. Die Kuvertüren werden aus Grand Cru Kakao hergestellt.

W E I S S E   K U V E R T Ü R E  Edelweiss 36% Kakao
M I L C H K U V E R T Ü R E  Maracaibo Criolait 38% - Grand Cru, Venezuela
B I T T E R K U V E R T Ü R E  Maracaibo Classifico 65% - Grand Cru, Venezuela, ohne Lecithin
ausgezeichnet als Weltbeste Kuvertüre
BLONDE KUVERTÜRE Bionda 36%

Für Trinkschokoladen wird ausserdem Schokolade von Valrhona verwendet.

K A R A M E L L - V O L L M I L C H K U V E R T Ü R E  Valrhona Caramelia 36% Kakao

Kakaopulver

Kakaopulver von Felchlin - schwach entölt mit 22-24% Kakaobutter

Nüsse & Früchte

Geröstete Haselnüsse aus dem Piemont, Walnüsse aus Frankreich, Pistazien aus dem Iran.
Gefriergetrocknete Früchte, denen lediglich Wasser, aber kein Geschmack entzogen wird.

Nougat & Marzipan

Nougat und Marzipan von Lubeca aus Lübeck. Helles cremiges Sahne Nougat und dunkles, kräftiges Haselnuss-Nougat – nicht zu süß, schmeckt nach einem Hauch Cappuccino. Zum Teil stellen wir Nougat auch selbst her, beispielsweise unser beliebtes Nougat von Gebrannter Mandel zu Weihnachten.

Vanille 

Frische Vanilleschoten beziehe ich direkt vom Händler mit eigener Plantage.
Bourbon Vanille aus Madagaskar unterstreicht und ergänzt Geschmacksnoten, Tahiti Vanille aromatisiert mit intensivem Vanille Aroma.

Handwerk

Alle Produkte werden in Handarbeit hergestellt. Für die Pralinenfüllungen werden frische Zutaten von Hand verarbeitet. Sahne, Kuvertüre, frische Butter, pure Fruchtpürees und keine Konservierungsstoffe - so schmeckt eine Praline wonach sie schmecken soll. Die Pralinenhüllen sind von Hand gegossen, befüllt, verschlossen. Für glasierte Nüsse steht man gut und gerne eine halbe Stunde am Herd und rührt - ununterbrochen. Die Zutaten auf den Tafelschokoladen werden von Hand aufgelegt. Dekore - Handarbeit.

Und wenn alles fertig, wenn alles perfekt ist - dann wird von Hand verpackt. Jede Praline bekommt ihr eigenes Papierhütchen, bevor sie sicher in ihre Pralinenschachtel gesetzt wird. Tafelschokoladen dürfen in transparenten Verpackungen zeigen wie hübsch sie sind - aber eine Banderole wird um jede einzelne von ihnen gebunden. Ein Schleifchen hier und da darf nicht fehlen. Handarbeit ist aufwändig - und belohnt, wenn man das fertige Produkt in Händen hält.