0

Fragen & Antworten

Bedruckte Pralinen in Pralinenform mit Transferfolie
Verpackung
Kann auch die Verpackung individualisiert werden?

Ja. Hier eine Preisübersicht: 

Einfarbiger Folien Prägedruck gold, silber, transparent, farbig, keine Pantone Farben (max. 50cm/2)
ab 150 Stück 0,75 €
ab 300 Stück 0,50 €
ab 500 Stück 0,35 €
ab 1000 Stück 0,25 €

zzgl. Klischeekosten von 70 EUR für den Prägestempel, bei einer fertig gelieferten eps-Datei. Zeichnungen, Umarbeiten oder neu setzen wird kostengünstig gesondert berechnet.

Weitere Drucktechniken: Farbige Offsetdrucke und Reliefprägungen sind ab 500 Stück möglich. Farbige Digitaldrucke schon in kleineren Mengen. Preise hierfür auf Anfrage.

Aus welchen Verpackungsfarben kann man wählen?

Standardmäßig sind 1er und 2er Schachteln in weiß matt und alle anderen Schachteln in dunkelbraun matt im Sortiment. Auf Anfrage sind natürlich auch andere Farben möglich, ggf. verbunden mit einem kleinen Aufpreis. Eine Farbkarte wird auf Wunsch gerne zugeschickt.

Sind auch andere Einheiten möglich?

Selbstverständlich können auch andere Verpackungseinheiten bestückt werden. Dies ist ab 50 Schachteln möglich.

 

 

Druck auf Schokolade
Wie funktioniert der Motiv- und Logodruck auf Schokolade?

Es wird ein spezieller Lebensmitteldrucker mit Lebensmittelfarbpatronen genutzt. Dieser bedruckt Schokoladen Transfer Folien, über welche das Motiv auf die Schokolade übertragen wird. Die Folie wird nach dem auskristallisieren der Schokolade abgezogen, zurück bleibt das Motiv.

Kann auch eine Praline oder Schokolade aus Milch- oder Bitterkuvertüre bedruckt werden?

Grundsätzlich ja, da hierfür ein spezielles Druckverfahren nötig ist, werden diese Folien von einem Händler bezogen. Die Bestellmenge liegt hier bei 5000 Folien, was der selben Menge Pralinen entspricht. Vergleichen kann man dies am besten mit dem normalen Druck auf Papier. Druckt man am Bürodrucker das eigene Logo auf dunkelbraunem Papier, so sieht man in der Regel - nicht viel bis nichts. Daher biete ich regulär den Druck auf weißer Kuvertüre an.

Welche Farben können gedruckt werden?

Alle gängigen Farben. Kein Gold, Silber, Kupfer (metallic Effekte) oder weiß.

Welche Pralinensorten gibt es zur Auswahl?

Die Sorten wechseln jährlich und nach Saison. Im Winter ist das hausgemachte Nougat von gebrannter Mandel sehr beliebt, im Sommer sollte man unbedingt die Passionsfrucht Ganache probieren. Die aktuellen Pralinensorten findet man in der Produktbeschreibung oder im Angebot.

Gibt es eine Mindestbestellmenge?

Eine Mindestbestellmenge gibt es nicht. Kleinere Bestellmengen bis fünfzig Pralinen pro Sorte werden in andere Produktionen mit eingebunden. Daher kann es sein, dass die Sorten der Pralinenfüllungen bei kleineren Bestellmengen vorgegeben werden, oder die Lieferzeit etwas länger ist.

Bedruckte Logo Pralinen in einer 4er Schachtel
Versand
Mit welchen Lieferzeiten und Lieferkosten ist zu rechnen?

In der Regel sollte man ab Bestellung bis Versand mindestens 14 Tage einplanen. Das hängt natürlich auch von der Größenordnung der Bestellung, der Jahreszeit (z.B. Weihnachtsgeschäft) und dem aktuellen Arbeitsaufkommen ab. Den genauen Liefertermin kann man jederzeit anfragen. Die Kosten für die Lieferung können hier nachgelesen werden.

Wie funktioniert der Versand im Sommer?

Im Sommer wird der Versand genau abgestimmt, damit die Sendungen nur so kurz wie möglich unterwegs sind. Zudem sind in jedem Paket Kühlmittel, um die Schokolade vor den hohen Aussentemperaturen zu schützen. In der Regel erfolgt die Zustellung innerhalb von 24h. Ein Express Versand ist auf Anfrage gegen entsprechenden Aufpreis möglich.